Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten auf unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sie verwenden einen über 6 Jahre alten/veralteten Browser, der keine Webstandards unterstützt und mit aktuellen Webseiten starke Probleme hat. Die Darstellung der Seite entspricht einer stark gekürzten Fassung.. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder besuchen Sie uns mit einem alternativen Browser (Safari, Chrome, Firefox) um die komplette Internetseite zu betrachten!

Schiffsrundfahrten auf dem Forggensee

Forggenseeschifffahrt

Der Forggensee zählt heute zu den schönsten Wassersport- und Freizeitrevieren im Voralpenland. Genießen Sie zwischen Juni und Oktober eine Schiffsrundfahrt mit traumhaften Ausblicken.

Forggenseeschifffahrt

Der Forggensee lässt sich ganz entspannt an Bord der “MS Füssen” oder “MS Allgäu” entdecken. Die “Kleine Rundfahrt” im südlichen Seebreich dauert 55 Minuten und wird sechsmal täglich angeboten. Die zweistündige “Große Rundfahrt” startet dreimal täglich und verbindet als Linienschiffahrt die acht Anlagestellen rund um den See miteinander.

Die Schiffsrundfahrten sind “Sehreisen” der schönsten Art: Je weiter man sich vom südlichen Seeufer entfernt, desto grandioser wird der Panoramablick auf die Bergwelt der Ammerhauer, Lechtaler und Tannheimer Alpen, auf die hoch aufragenden Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau und die Füssener Stadtsilhouette.

Besonders schön präsentiert sich die Landschaft bei den wöchentlichen Abendfahrten im Juli und August. Die sommerliche Tageshitze lässt nach, der See wird still und weit im Westen geht die Sonne über dem Aggenstein langsam unter.

Während der “Romantischen Abendfahrt” erzählt der Kapitän Interessantes aus der Geschichte des Forggensees. Was ihm bei vollem Wasserstand im Sommer niemand ansieht: Der fünftgrößte bayrische See ist eine Schöpfung der Nachkriegszeit. Im Frühjahr 1954 wurde der 12 Kilometer lange und bis zu 3 Kilometer breite Lechsee zum ersten Mal aufgestaut. Der stete Wechsel von Aufstau im Frühjahr und Abstau im Herbst verringert die Hochwassergefahr nach der Schneeschmelze.

Adresse & Kontakt

Städtische Forggenseeschiffahrt
Weidachstraße 80
87629 Füssen
Deutschland

Telefon +49 (0)8362 921363
Email schreiben
Webseite besuchen

Anfahrt & Umgebung

  • Entfernung 4,6 km
  • Anfahrtszeit 7 Min.

Details & Saison

  • Kinderfreundlich Ja
  • Saison Sommer
Das könnte auch interessant sein
Wieskirche Steingaden

Die Wieskirche ist eine der berühmtesten Rokoko Kirchen der Welt und gehört seit 1983 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Weitere Aktivitäten

Waldseilgarten Höllschlucht

Waldseilgarten Höllschlucht
  • Entfernung 12,2 km
  • Anreisezeit 16 Min.
  • Kinderfreundlich Ja

Der Waldseilgarten Höllschlucht liegt im nördlichsten Prontener Ortsteil Kappel am Ausgang der Höllschlucht und bietet 8 verschiedene Parcours mit ste...

Schloss Linderhof

Schloss Linderhof
  • Entfernung 49 km
  • Anreisezeit 50 Min.
  • Kinderfreundlich Ja

Schloss Linderhof - das Lieblingsschloss des "Märchenkönig" - ist immer eine Reise wert. Inmitten einer wunderschönen, weitläufigen Gartenanlage enstp...

Facebook Fanseite
Fan werden lohnt sich!
Immer am schnellsten Informiert, wenn sich im Hotel am Hopfensee oder der Umgebung etwas bewegt. Werde jetzt Fan!
zur Facbeook Seite